Zurück

Ferienhof Stadtländer – Ferienwohnung 2

Neustadt-Mardorf

Bitte besuchen Sie für allgemeine Informationen die Webseite www.rabe-stadtlaender.de.

Informationen zur Barrierefreiheit

  • Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

    Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Ein ausgeschilderter Parkplatz für Menschen mit Behinderung ist direkt an der Ferienwohnung 2 vorhanden (Stellplatzgröße: 400 cm x 500 cm, Entfernung zum Eingang: 2 m).
    • Vom Parkplatz aus gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
    • Der Eingang ins Haus erfolgt stufen- und schwellenlos.
    • Alle erhobenen Türen sind mindestens 80 cm breit.
    • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Räume der Ferienwohnung 2 sind ebenerdig erreichbar.
    • In der Küche ist die Bewegungsfläche vor der Küchenzeile 120 cm x 200 cm groß.
    • Der Esstisch ist unterfahrbar, Spüle, Herd und Arbeitsflächen nicht.
    • Die Bewegungsflächen betragen vor wesentlichen immobilen Einrichtungsgegenständen 300 cm x 200 cm.
    • Das Bett steht in einer Nische, vor dem Bett ist die Bewegungsfläche 150 cm x 150 cm groß.
    • Das Bett ist ein unterfahrbares höhenverstellbares Pflegebett. Die Möbel können bei Bedarf umgestellt werden. Begleitpersonen finden im 1.OG 2 Schlafräume und können auch auf dem kombinierten Schlafsofa nächtigen.

    Badezimmer mit Dusche und WC für Menschen mit Behinderung

    • Die Tür ist 86 cm breit und öffnet nach innen.
    • Die Bewegungsflächen betragen
      • vor/hinter der Tür und vor dem Waschbecken 200 cm x 120 cm,
      • vor dem WC 126 cm x 107 cm,
      • rechts 71 cm x 54 cm, links ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
    • Am WC sind beidseitig Haltegriffe vorhanden, der rechte ist hochklappbar.
    • Das Waschbecken ist nicht unterfahrbar, der Spiegel jedoch im Stehen und Sitzen einsehbar.
    • Die ebenerdige Duschfläche beträgt 90 cm x 100 cm.
    • Ein Duschstuhl und waagerechte Haltegriffe sind vorhanden.
  • Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Der Alarm ist im Sanitärraum optisch deutlich wahrnehmbar.
    • Im Schlafraum ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes verfügbar.
    • Das Anklopfen an die Wohnungstür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt.
  • Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
    • Der Haupteingang ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
    • Es gibt keine Karussell- oder Rotationstüren.
    • Glastüren sind teilweise mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet.
    • Räume und Flure sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
    • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
    • Die Bedienelemente sind taktil erfassbar, jedoch nicht visuell kontrastreich gestaltet.
    • Im Innen- und Außenbereich ist kein Leitsystem (z.B. Bodenindikatoren) vorhanden.
  • Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Name und Logo des Betriebes sind von außen nicht klar erkennbar.
    • Visitenkarten/Prospekte mit Anschrift und Telefonnummer des Gastgebers liegen im Schlafraum aus.
    • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache. Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
    • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
    • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite.
Adresse und Kontakt

Anbieter:
Hinterm Dorf 6, 31535 Neustadt-Mardorf
Niedersachsen, Deutschland

Telefonnummer: +49 5036 607
Faxnummer:
Website: http://www.rabe-stadtlaender.de

Zertifiziert im Zeitraum
August 2018 - Juli 2021
Partner

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH