Zurück

Tourist-Information Rostock Stadtzentrum

Rostock

Die Tourist-Information der Hansestadt Rostock befindet sich am Universitätsplatz im Herzen der Innenstadt. Sie ist erster Anlaufpunkt für kompetente Beratung und Rundum-Service für die Urlaubsplanung in Rostock und Warnemünde. Zu den Leistungen zählt die Vermittlung von Unterkünften, Stadt- und Erlebnisführungen, Reiseleitungen u.v.m. Auch Veranstaltungstickets, Reiseliteratur, Souvenirs, Karten, Stadtpläne und Angelberechtigungen sind hier erhältlich.

Foto rechts: © TZRW/Joachim Kloock

Informationen zur Barrierefreiheit

  • Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

    Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft barrierefrei - für Menschen mit Gehbehinderung sowie teilweise barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Es stehen zwei öffentliche, gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung in der Schwaanschen Straße zur Verfügung, Stellplatzgröße: 300 cm x 600 cm (Markierung der Parkfläche, tatsächliche Nutzung größer möglich). Entfernung zum Eingang ca. 50 m.
    • Vom Parkplatz aus gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Nebeneingang mit Hublift (Breite des Weges: 150 cm). Der Haupteingang ist über eine Treppe mit neun Stufen zugänglich.
    • Die Eingangstür am Nebeneingang ist 95 cm breit, der Zugang zum Gebäude erfolgt schwellen- und stufenlos über einen Hublift.
    • Der Hublift hat eine Plattformgröße von 140 cm x 140 cm.
    • Der Verkaufstresen mit Kassenbereich ist 108 cm hoch. Es gibt eine gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen. Die Bewegungsfläche im Kundenraum und vor dem Verkaufstresen beträgt 150 cm x 150 cm.
    • Die Türen und Durchgänge der öffentlichen Bereiche sind mindestens 90 cm breit.

    Führungen, die von der TI angeboten werden

    • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung angeboten. Eine Voranmeldung ist nötig.
    • Es stehen für Menschen mit Gehbehinderung mobile oder feste Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die während der Führung benutzt werden können.

    WC für Menschen mit Behinderung

    • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 180 cm x 180 cm groß, vor dem Waschbecken 150 cm x 180 cm.
    • Die Bewegungsfläche neben dem WC beträgt links 90 cm x 72 cm und rechts 180 cm x 72 cm.
    • Beidseitig sind hochklappbare Haltegriffe vorhanden. Der Abstand zwischen beiden Griffen beträgt 70 cm. Die Haltegriffe sind in einer Höhe von 71 cm angebracht.
    • Das Waschbecken ist unterfahrbar, der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Es gibt keine induktive Höranlage.
    • Bei einem akustischen Alarm erscheint ein optisch wahrnehmbares Blink- oder Blitzsignal.
    • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung angeboten.
    • Gebärdendolmetscher stehen nicht zur Verfügung.
    • Es werden für Menschen mit Hörbehinderung Führungen mit FM-Anlagen ermöglicht (z.B. Kopfhörer, Halsringschleifen).
  • Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
    • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren. Im Innenbereich können die Wände nur bedingt als Orientierungsleitlinie genutzt werden.
    • Treppen sind nicht visuell oder taktil kontrastreich gestaltet.
    • Beschilderungen sind in lesbarer, visuell kontrastreicher Schrift gestaltet.
    • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.
    • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung von der TI angeboten. Während der Führungen werden Exponate zum Tasten integriert.
    • Es steht ein Audio-Guide zur Verfügung der eigenständig von Menschen mit Sehbehinderung / Blinden bedient werden kann.
  • Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

    • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
    • Der Informationscounter ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
    • Unterbrechungsfreie Wegeleitsysteme oder Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand sind nicht vorhanden.
    • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
    • Es werden keine Führungen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen von der TI angeboten.
Adresse und Kontakt

Anbieter:
Universitätsplatz 6, 18055 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Telefonnummer: 0381 / 381 2222
Faxnummer:
Website: http://www.rostock.de

Zertifiziert im Zeitraum
Februar 2017 - Januar 2020
Partner

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.