Zurück

Touristinformation Bad Endorf

Bad Endorf

Für allgemeine Informationen besuchen Sie bitte die Webiste www.bad-endorf.de

Informationen zur Barrierefreiheit

  • Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

    • Es stehen öffentliche Parkbuchten an der Straße vor der Touristinformation zur Verfügung (max. Parkzeit 30 Minuten). Es gibt keine ausgewiesenen Stellplätze für Menschen mit Behinderung.
    • Der Zugang zum Gebäude sowie allen erhobenen, für den Gast nutzbaren Räumen und Einrichtungen ist stufenlos möglich. Es ist eine Schwelle von 3 cm Höhe an der Eingangstür vorhanden.
    • Der Kassencounter ist abgesenkt. Es ist eine gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
    • Türen und Durchgänge in der Touristinformation sind mindestens 90 cm breit.
    • In der Touristinformation sind Bewegungsflächen von 150 cm x 150 cm vorhanden.

    Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (EG)

    • Die Tür zum öffentlichen WC ist 79 cm breit.
    • Es ist eine Schwelle von 3 cm Höhe an der WC-Tür vorhanden.
    • Die Bewegungsfläche links neben dem WC beträgt 75 cm x 58 cm, rechts 38 cm x 58 cm. Beidseitig sind Haltegriffe vorhanden, linksseitig hochklappbar.
    • Die Bewegungsfläche vor dem WC und Waschbecken beträgt 180 cm x 97 cm.
    • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
    • Der Spiegel über dem Waschbecken ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

    • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm (z.B. bei Feueralarm).
    • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

    • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
    • Beschilderungen sind in lesbarer, visuell kontrastreicher Schrift gestaltet.
    • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.
    • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren. Im Innenbereich können die Wände nur bedingt als Orientierungsleitlinie genutzt werden.
  • Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

    Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

    • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
    • Der Kassencounter ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
    • Es gibt kein durchgehendes farbliches oder bildhaftes Leitsystem.
    • Es sind keine Informationen in leichter Sprache vorhanden.
Adresse und Kontakt

Anbieter:
Bahnhofsplatz 2, 83093 Bad Endorf
Bayern, Deutschland

Telefonnummer: 08053 / 300850
Faxnummer:
Website: http://www.bad-endorf.de

Zertifiziert im Zeitraum
Januar 2017 - Dezember 2019
Partner

BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH